Hallo kleiner Fionn

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich Dir!

Heute zeige ich Dir mal wieder eine personalisierte Karte zur Geburt.

Der kleine Fionn ist nun schon ein paar Wochen auf der Welt, daher kann ich euch die Karte heute zeigen.

Fionn bedeutet hell, weiß, blond.

Welche Haarfarbe er hat, weiß ich aber nicht 😉

Hier siehst Du nochmal die unterschiedlichen Ebenen, die ich mit Dimensionals erzielt habe.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag und hoffe, Du schaust bald mal wieder vorbei…

Liebe Grüße,

Tanja

Werbung

Blog Hop Verpackungen


Herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Scraphexe.
Vielleicht bist Du bei Tanja gestartet, kommst von Sabrina oder aber Du steigst direkt bei mir ein.
Egal wie, ich freue mich, dass Du da bist!

Im heutigen Blog Hop dreht sich alles um Verpackungen.

Um ehrlich zu sein, tu‘ ich mir mit Karten meist leichter.
Aber da ich gerade in den Vorbereitungen für meinen Stand auf dem Herbstmarkt in Renningen bin, habe ich für diesen Blog Hop auch eine Verpackung in petto gehabt 🙂

Die Verpackung wird mit Hilfe einer Banderole verschlossen und zusammen gehalten. Diese habe ich mit einem Etikett und kleinen Bäumchen etwas aufgehübscht.

Von der Seite betrachtet sieht man das Designerpapier, welches im Innern verwendet wurde…

Man kann eine leckere quadratische Schoki nach Wahl drin unter bringen 😉

Hier nochmal ein Blick auf die Banderole und die eigentliche Verpackung.

So, jetzt schauen wir doch mal, welches Projekt Sabrina gebastelt hat.
Ich bin schon ganz gespannt….

Viel Spaß bei unserem Blog Hop und bis zum nächsten Mal.

Liebe Grüße,

Tanja

Alle Blogteilnehmerinnen siehst Du hier:

Anke – Scraphexe
Susi – Stempelqueen
Tanja – Kreatanja
Tanja – hier bist Du gerade 🙂
Sabrina – Sabrinastempelt.de
Evelyn – Stempelkomplott
Silke – Frischgestempelt
Doris – von_hand_von_herzen_von_mir
Anna – Annacraftinglove
Conny – laemmliwerkstatt
Silke – Stampinliebe

Pretty in Pink

Einen wunderschönen guten Morgen,

Heute zeige ich Dir eine weitere Spielerei mit Isopropanol und den Stampin Blends.

Wenn man das Isopropanol auf die Farbe gibt und dann alles verlaufen lässt, entsteht jedes Mal ein einzigartiger Farbverlauf.

Um die Ränder schön in Szene zu setzen habe ich mit dem Präzisionskleber feine Linien gezogen und den Kleber über Nacht trocknen lassen. Am nächsten Morgen habe ich die Goldplättchen auf das Papier gebracht und alles überschüssige wieder entfernt.

Zu guter Letzt habe ich den Spruch aus Glitzerpapier ausgestanzt und ein paar Strasssteine und Pailletten angebracht…

Hier kannst Du nochmal einen detaillierten Blick auf den Farbverlauf werfen…

Ich wünsche Dir eine schöne Woche…

Liebe Grüße,

Tanja

Designerpapier selbst gestalten

Halli hallo und Herzlich Willkommen.

Heute ist Insta Hop mit dem Team Scraphexe. Damit Du meinen Beitrag auch hier sehen kannst, habe ich noch fix einen Beitrag geschrieben 😉

Lass dich inspirieren von unserenThema Designerpapier selbst gestalten!

Ich habe mich für eine herbstliche Geburtstagskarte entschieden.

Mein Designerpapier ist mit der Babywipe-Technik entstanden. So haben die Blätter wie in der Natur unterschiedliche Schattierungen erhalten…

Einfach ein paar Tropfen der Stempelfarbe auf ein Feuchttuch geben und dies dann als Stempelkissen nutzen.

So sieht jeder Abdruck unterschiedlich aus…

Die Stiele der Blätter habe ich noch mit Wink of Stella aufgehübscht und den Spruch noch mit den Dimensionals angehoben.

Gefällt Dir die Karte?

Gerne darfst Du auf Instagram weiter durchhüpfen…

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend!

Liebe Grüße,

Tanja