Blog Hop Minikatalog Herbst/Winter 2021

Herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Scraphexe.
Vielleicht bist Du bei der lieben Doris gestartet, kommst von Heike oder aber Du steigst direkt bei mir ein.
Egal wie, ich freue mich, dass Du da bist!

Heute zeigen wir euch ein paar Projekte mit den Produkten aus dem neuen Minikatalog Herbst/Winter 2021, die ab dem 3. August bestellbar sind.

Ich sollte eine Geburtstagskarte „mit Musik“ machen 😉

Da hat sich die 3-D-Prägeform Notenblatt angeboten und hier ist das Ergebnis:

Ebenso habe ich die neuen Stanzformen Weihnachtsgrün und Etiketten mit dem Stempelset Gute-Laune-Gruß für den Aufleger und das Stempelset Christmas Seasonfür die Zweige verwendet.

Die Zweige habe ich in Saharasand gestempelt und anschließend mit klarem Pulver embossed. Da die Karte für einen Herren ist, wollte ich nicht zu viel Glitzer auf die Karte bringen. Aber so habe ich doch ein wenig Blingbling erzeugt 😉

Gemattet habe ich mit Savanne. Das Notenblatt habe ich mit Saharasand und einem Blending-Pinsel etwas eingefärbt.

Morgen zeige ich Dir gerne, wie man diese Karte noch für ein Jubiläum aufhübschen kann…

Jetzt schauen wir doch mal, welches Projekt Heike gebastelt hat.

Viel Spaß bei unserem Blog Hop und bis zum nächsten Mal.

Liebe Grüße,

Tanja

Alle Blogteilnehmerinnen siehst Du hier:

Tanja – hier bist Du gerade 🙂
Heike – kreafamkarnasch
Sabrina – sabrinastempelt.de
Evelyn – Stempelkomplott
Doris – von_hand_von_herzen_von_mir

Kleiner Schmetterling küsst Aquarellpapier…

Einen wunderschönen guten Morgen 🙂

Heute habe ich mich an eine für mich neue Technik herangewagt.

Ich habe ein Stück Aquarellpapier mit durchsichtigem Pulver embossed (schreibt man das so?) und anschließen das Papier mit einem Aqua Painter befeuchtet.
Als nächsten Schritt habe ich das Prussian Blue Brusho Crystal aufgestreut und habe die Farbe verlaufen lassen…

Herausgekommen ist dabei diese Karte:

IMG_3798

Man kann hier ganz gut sehen, wie das Pulver gestreut wurde… Teilweise habe ich noch etwas Wasser mit dem Aqua Painter dazugegeben, so dass es sanfte Verwaschungen gibt.
Das Papier braucht dann eine Weile bis es trocken ist…

Zum Schluss habe ich noch zweimal den Schmetterlingsstempel aus dem Set Perpetual Birthday Calender aufgebracht und die Fühler des großen Schmetterlings mit zwei kleinen Strasssteinchen versehen.
Ein kleines Sprüchlein drauf und schon kann die Karte verschickt werden…

 

Ich wünsche Dir eine schöne Woche :-*

Tanja