Blog Hop Die Hühner sind los!

Herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Scraphexe.
Vielleicht bist Du bei der lieben Tanja A. gestartet, kommst von Heike oder aber Du steigst direkt bei mir ein.
Egal wie, ich freue mich, dass Du da bist!

Heute zeigen wir Dir ein paar Ideen zu verrückten Hühnern 😉

Erinnerst Du Dich noch an das Set „Das Gelbe vom Ei“ aus dem Jahr 2017?

Dieses Set ist vom 2.Februar – 30. Juni wieder erhältlich und passend dazu gibt es auch ein Stanzformenset.
Und noch ein 2. Set mit dem Titel Hu(h)nderte Gute Wünsche ist ab dem 2. Februar erhältlich:

Da es ja zig Möglichkeiten gibt, die Hühner zum Gackern zu bringen 😉 haben wir heute den Blog Hop genutzt, um Dir ein paar Ideen zu zeigen. Hier ist meine:

Ich habe das „alte“ Set benutzt, weil mir die Hühner richtig gut gefallen 🙂

Die Farbkombi aus Savanne, Rokokorosa und Chili ist mal was ganz anderes, aber ich finde es irgendwie trotzdem stimmig.

Den beiden ungeschlüpften Eiern habe ich mit dem Wink of Stella ein bisschen zu Glitzer verholfen und auch die Strasssteinchen dürfen nicht fehlen… Die Spritzer im Hintergrund habe ich mit etwas Farbe Espresso und dem Wassertankpinsel aufs Papier getropft.

So, jetzt geht es weiter zu Heike.
Mal schauen, was sie Schönes gezaubert hat

Hab einen schönen Sonntag und schau bald wieder bei mir vorbei…

Liebe Grüße,
Tanja

Alle Blogteilnehmerinnen siehst Du hier:

Indina – Papiertier
Anke – Scraphexe
Susi – Stempelqueen
Tanja – Kreatanja
Tanja – hier bist Du gerade 🙂
Heike – kreafamkarnasch
Katja – ks_papierkunst
Evi – StempelKommPlott
Doris – von_hand_von_herzen_von_mir
Anna – Anna_Craftinglove

Blog Hop: Farb-Challenge

JennieLogo_BlogHop_2018_TWillmann

Halli hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Scraphexe.

Vielleicht kommst Du von Jennie oder du steigst bei mir ein.
Egal wie, ich freue mich, dass Du da bist!

Heute haben wir eine Farb-Challenge.
Was bedeutet das?
Wir haben eine vorgegebene Farb-Kombi, die wir mit unseren Projekten umsetzen.
Für dieses Mal sieht sie so aus:

Mein Projekt das daraus entstanden ist, ist folgendes:

IMG_3772

Ich wollte mal etwas unkonventionelles, wildes und flippiges machen 🙂
Wichtig war mir aber trotzdem, dass die Farben sich immer wieder finden.

Die Kreise mit den „Fenstern“ fand ich eine witzige Idee und lockert das Gesamtbild ein wenig auf.
Damit noch etwas Schwung in die Sache kommt, habe ich die kleinen Kreise mit den Dimensionals angehoben.

Da Bling-Bling nie fehlen darf, mussten auch hier wieder kleine Highlights angebracht werden.

Jetzt mach ich mich auch auf die Reise durch unseren Blog Hop und starte bei Lena.

Komm doch einfach mit 😉

Liebe Grüße,
Tanja

Blog Hop: Stampin‘ Blends

Logo_BlogHop_2018_TWillmann

Halli hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Scraphexe.

Vielleicht kommst du von Jennie oder du steigst bei mir ein.
Egal wie, ich freue mich, dass Du da bist!

Du hast bestimmt schon von den Stampin‘ Blends gehört.
Heute zeigen wir Dir, was man alles tolles mit ihnen werkeln kann.
Es ist auch wirklich nicht schwer… Ein bisschen Übung und man hat den Dreh‘ raus 🙂

Für eine Bekannte sollte ich eine Geburtstagkarte für ein 7jähriges Mädchen basteln, das gerne Fantasie-Geschichten liest.
Hier ist mein Ergebnis:

IMG_3685

Bei dem Einhorn habe ich mit den Blends in Hell- und Dunkelhimbeerrot die Mähne gestaltet. Soweit, so gut.
Die Schattierung am Po, Rücken und den Vorderbeinen habe mit dem Blend in Hell-Schiefergrau angedeutet und dann mit dem Farbaufeller verBLENDet 😉 Daher wahrscheinlich auch der Name 🙂

Hier nochmal eine Detailansicht:

IMG_3686

 

Bei dem Zauberer sieht man ganz gut, dass man auch Farbübergänge super hinbekommt:IMG_3687

Auch die Mauerstruktur im Hintergrund habe ich etwas mit den Blends herausgearbeitet…

 

So, nun wünsche ich Dir weiterhin viel Spaß mit den kreativen Ideen in unserem Blog Hop.
Gerne kannst Du einen Kommentar bei mir hinterlassen bevor Du zu Lena weiterhüpfst…

Alles Liebe und bis bald 🙂

Tanja

Trauerkarte

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine Trauerkarte die aus aktuellem Anlass gewerkelt wurde.
Wir haben einen Trauerfall in der Familie und mir war es ein Anliegen, unsere Anteilnahme in einer Karte auszudrücken.
Oft können Worte nicht beschreiben, was man eigentlich sagen will. Manchmal fehlen einfach auch die Worte…

IMG_3211

Ich habe hier in schwarz den Baum aus dem Set „Baum der Freundschaft“ auf einen Hügel in Savanne gestempelt.

IMG_3209

Ohne groß zu Überlegen habe ich den Stempel „ich denk an dich“ aus dem Set „Gute Gedanken“ auf das Transparentpapier gestempelt.
IMG_3210

Mehr muss eine Karte meiner Meinung nach nicht ausdrücken.
Für die Empfängerin wird es ohnehin eine schwere Zeit sein, da tut es gut zu wissen, dass man nicht alleine ist.

Alles Liebe,
eure Tanja

Blog Hop zum neuen Hauptkatalog 2015/2016

Banner_BlogHop

Hallo ihr Lieben,

schön, dass ihr zum Blog Hop vom Team Scraphexe vorbei schaut.
Vielleicht kommt ihr ja von Melanie, oder ihr steigt bei mir ein!?
Am Dienstag den 2. Juni ist es so weit und der neue Hauptkatalog 2015/2016 von Stampin‘ Up! geht an den Start.
Heute wollen wir euch einen kleinen Einblick in die vielen tollen Produkte des neuen Katalogs geben.

Ich habe hier eine Schiebekarte zum Geburtstag gestaltet.
Die Idee habe ich von Kreativ am Deich.
Anleitung und Gestaltung habe ich ein wenig abgewandelt, um meine Persönlichkeit mehr zum Ausdruck zu bringen.

20150529_205843
Im geschlossenen Zustand macht sie noch keinen außergewöhnlichen Eindruck…
Wird an dem rechten Band gezogen wird so mancher Beschenkte aber überrascht:

20150529_175644
Es kommt jeweils auf der rechten, wie auch auf der linken Seite eine kleine Innenkarte zum Vorschein!!!

20150529_205824
Auf die linke Seite habe ich ein kleines Küchlein mit dem Spruch „Glück kann man nicht kaufen… Aber Süßigkeiten. Und das ist doch fast das Gleiche“ gestempelt.

20150529_205855
Die rechte innenliegende Karte habe ich mit einer Hortensienblüte verziert.

Beide Karten habe ich mit dem Schwämmchen so bearbeitet, dass ein leichter Antikeffekt entsteht.
Ich finde, dadurch wirken die Übergänge nicht so hart.

Meine verwendeten Materialien findet ihr wie immer in den Schlagwörtern.

Weiter geht es bei Katja – viel Spaß und einen schönen Sonntag!

Eure Tanja