Blog Hop Spezial: Swaps vom Teamtreffen

Herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop Spezial vom Team Scraphexe.
Vielleicht bist Du bei Sabrina gestartet, kommst von Anna oder steigst direkt bei mir ein.
Egal wie, ich freue mich, dass Du da bist!

Heute zeigen wir Dir die Swaps, die wir für unser Teamtreffen gebastelt haben.
Vielleicht fragst Du Dich: „Was ist denn ein Swap?“
Swaps sind Karten oder kleine Verpackungen, die man bastelt um sie bei einem Treffen zu tauschen.
So hat jeder z.B. 11 Karten gebastelt und bekommt 11 neue Ideen und Inspirationen durch den Tausch mit den anderen Teilnehmern.

Jetzt zeige ich Dir meine Karte:

Ich habe mich wieder für eine frostige Weihnachtskarte entschieden 🙂
Irgendwie haben es mir die Schneeflocken/ Eiskristalle dieses Jahr angetan…

Dieses Mal habe ich es etwas schlichter gehalten und die Schneeflocken mit den Stanzformen Frostige Flocken „ausgestanzt“ und mit dem Blending-Pinsel in Babyblau farblich etwas hervorgehoben.
Ich finde den Effekt dieser teilweise ausgestanzten Elemente so toll…

In die Mitte noch eine Perle, außen herum noch ein paar „flüssige“ Perlen und ein netter Spruch zur Weihnachtszeit und schon war dieses Kärtchen fertig.

Ich hoffe, die Karte hat den anderen Teilnehmern auch gefallen und habe mich über viele andere schöne Ideen gefreut.

Jetzt geht es weiter zu Anna
Sei gespannt, welch tolle Idee sie hatte 🙂

Viel Spaß bei unserem Blog Hop und bis zum nächsten Mal.

Liebe Grüße,

Tanja

Alle Blogteilnehmerinnen siehst Du hier:

Tanja – hier bist Du gerade 🙂
Anna – Anna_Craftinglove
Evelyn – Stempelkomplott
Heike – kreafam-karnasch
Sabrina – Sabrinastempelt.de

Werbung

Blog Hop Weihnachtskarten

Herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Scraphexe.
Vielleicht bist Du bei Anke gestartet, kommst von Sabrina oder steigst direkt bei mir ein.
Egal wie, ich freue mich, dass Du da bist! 🙂

Ja ist denn heute schon Weihnachten?
Man könnte es vermuten 😉
Tatsächlich dauert es gar nicht mehr so lange, bis wir mit unseren Liebsten wieder um den Tannenbaum sitzen, daher zeigen wir Dir heute ein paar Inspirationen für deine Weihnachtskarten.

Ich habe mich heute für eine frostige Variante mit Schneeflocken entschieden.

Den Farbverlauf habe ich mit Nachtblau, Pazifikblau und Babyblau und mit Hilfe der Blending-Pinsel aufs Papier gebracht.

2 Bögen des Besonderen Pergamentpapier Schneeflocken haben eine „flauschige“ Oberfläche und ich fand es so schön passend für einen verschneiten Heiligen Abend, dass ich sie kurzerhand einfach ausgeschnitten und mit Strasssteinen verziert habe.

Die Basics für Emaille-Perlen-Effekte habe ich dann vereinzelt um die Schneeflocken aufgetragen und mit dem Spruch zur wunderbaren Weihnachtszeit war das Kärtchen schon fertig.

Falls Du die Karte nachbasteln willst, findest Du alle verwendeten Materialien auch auf meiner DBWS Seite.

Jetzt schauen wir doch mal, was Sabrina für euch vorbereitet hat.
Ich bin schon ganz gespannt und hüpfe gleich mit

Viel Spaß bei unserem Blog Hop und bis zum nächsten Mal.

Liebe Grüße,

Tanja

Alle Blogteilnehmerinnen siehst Du hier:

Anke – Scraphexe
Tanja – hier bist Du gerade 🙂
Sabrina – Sabrinastempelt.de
Evelyn – Stempelkomplott
Doris – von_hand_von_herzen_von_mir
Anna – Anna_Craftinglove
Conny – laemmliwerkstatt
Silke – Stampinliebe

Insta-Hop zum Thema Weihnachten

Herzlich Willkommen zu unserem Insta Hop mit dem Team Scraphexe.
Lass dich inspirieren von unseren Ideen zum Thema „Weihnachten“.

Ich wollte Dir auf meinem Blog wieder die Möglichkeit geben, mein Projekt zum Insta-Hop anzuschauen… gerne darfst Du aber auch auf Instagram schauen und die anderen Projekte bestaunen 🙂

Ich wollte schon länger einmal die Hybrid-Prägeform Festlich Eingerahmt benutzen und heute ist es endlich soweit.

Ich wollte Ton-in-Ton arbeiten und habe somit in Abendblau den Hintergrund wie auch das Stempelmotiv und den Spruch gestaltet. Hast Du die schimmernden Schneeflocken entdeckt?

Genau, rechts oben und links unten in der Ecke schauen sie ein bisschen hervor…

Da ich das Motiv auch mit Abendblau gestempelt habe, konnte ich mit dem Misch-Stift noch ein bisschen verwischen und so dem Motiv noch etwas mehr Tiefgang verschaffen.

Außerdem habe ich die Nase, die Knöpfe und die jonglierenden Bälle mit Wink of Stella bearbeitet und noch ein paar Pailletten ergänzt, damit der Schneemann auch etwas zu tun hat 😉

Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend!

Bis bald,

Deine Tanja

Blog Hop Weihnachtskarten

Herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Scraphexe.
Vielleicht bist Du bei Susi gestartet, kommst von Sabrina oder aber Du steigst direkt bei mir ein.
Egal wie, ich freue mich, dass Du da bist!

Heute läuten wir offiziell die Weihnachtszeit ein 😉 und zeigen Dir ein paar Inspirationen, wie Du dieses Jahr deine Weihnachtskarten gestalten könntest.

Meine Karte ist heute nicht in einem klassischen Rot mit Gold gehalten, sondern kommt eher frisch in verschiedenen Grüntönen daher:

Ich habe die Mattung in Seladon gewählt und dann mit den Stanzformen Bestickte Rechtecke in Grundweiß Teile ausgestanzt und diese dann mit dem Designerpapier Malerische Weihnacht getoppt.

Um das Ganze noch etwas aufzulockern habe ich noch 2 Blattformen in Farngrün und Gartengrün bestempelt und mit dem Schwämmchen bearbeitet und den Spruch in Glutrot gestempelt. Damit noch ein bisschen Wums auf die Karte kommt, habe ich den Aufleger mit dem Blending-Pinsel eingefärbt und ein paar Pailletten und eingefärbte Strasssteine aufgeklebt.

So, jetzt schauen wir doch mal, was für eine schöne Karte Sabrina gebastelt hat.
Ich hüpfe dann gleich mal mit….

Viel Spaß bei unserem Blog Hop und bis zum nächsten Mal.

Liebe Grüße,

Tanja

Alle Blogteilnehmerinnen siehst Du hier:

Anke – Scraphexe
Susi – Stempelqueen
Tanja – hier bist Du gerade 🙂
Sabrina – Sabrinastempelt.de
Evelyn – Stempelkomplott
Silke – Frischgestempelt
Doris – von_hand_von_herzen_von_mir
Anna – Annacraftinglove
Indina – papiertier_kreativ
Conny – laemmliwerkstatt
Silke – stampinliebe
Martina – Stempelteufel

Minikatalog 2

Einen wunderschönen Sonntagabend wünsche ich Dir.

Heute haben wir vom Team Scraphexe einen Insta-Hop, aber ich wollte Dir meine Projekte hier nicht vorenthalten.

Heute geht es um Ideen zum Minikatalog 2!

Ich habe mich beim 1. Durchblättern des Katalogs sofort in das Designerpapier Zauber der Feiertage verliebt. Es ist farblich so ganz anders wie das klassische Weihnachtspapier…

Ich habe gleich 3 unterschiedliche Karten damit gewerkelt. Alle schnell gemacht und ohne großen Aufwand, weil das Papier ansich schon super wirkt 😉

Schau doch auch auf Instagram vorbei um die Ideen der anderen zu sehen…

Liebe Grüße und bis bald,

Tanja

Blog Hop Sale-a-Bration Spezial II

Herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Scraphexe.
Vielleicht bist Du bei der lieben Anke gestartet, kommst von Heike oder aber Du steigst direkt bei mir ein.
Egal wie, ich freue mich, dass Du da bist!

Im heutigen Blog Hop dreht sich alles um die Sale-a-Bration, die am 3. August beginnt.
Wir möchten euch heute das ein oder andere Gratisprodukt zeigen, dass es für 60€/ 120€ Bestellwert gratis zur Bestellung dazu gibt.

Jeder der mich kennt weiß, dass ich Schafe sooooo cool finde. Ich dachte mir aber, dass sicher ein paar meiner Bastelkolleginnen dieses Set zeigen werden. Daher habe ich mich dem Designerpapier Weihnachtliche Prints gewidmet.

Die Kartenart habe ich bei einer anderen Demo im Netz gesehen und fand sie total raffiniert. Daher habe ich sie gleich nachgebastelt und etwas abgeändert.

Es wirkt, als hätte die Karte einen Umschlag.
Durch die Faltung sind beide Seiten des Designerpapiers zu sehen, was ich richtig schön und eben auch besonders finde.
Im neuen Minikatalog sind auch ein paar Pailletten zu finden, die ich hier als glitzernde Effekte aufgesetzt habe.

Diese passen perfekt zu dem Spezialpapier Glamour, welches ich im Hintergrund der Schneeflocke auf die Banderole geklebt habe.
Auf dem Bild sieht man es leider nicht so gut, aber die Schneeflocke schimmert ganz leicht…

Hier siehst Du, wie die Karte aussieht, wenn man die Banderole entfernt, die die Karte zusammenhält.
Die Karte öffnet sich leicht und der Platz für ein paar persönliche Grüße wird sichtbar.

Hier nochmal ein Bild der geschlossenen Karte mit der wunderschönen Schneeflocke als Highlight auf der Banderole.

Jetzt schauen wir doch mal, welches Projekt Heike gebastelt hat.

Viel Spaß bei unserem Blog Hop und bis zum nächsten Mal.

Liebe Grüße,

Tanja

Alle Blogteilnehmerinnen siehst Du hier:

Anke – Scraphexe
Tanja – hier bist Du gerade 🙂
Heike – kreafamkarnasch
Sabrina – Sabrinastempelt.de
Evelyn – Stempelkomplott
Doris – von_hand_von_herzen_von_mir

Gastbeitrag im Adventskalender von der lieben scraphexe

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich Dir!

Heute ist der 2. Dezember und somit Zeit für meinen Gastbeitrag im Adventskalender von der lieben Anke.

Ich freue mich dabei zu sein und Dir heute eine meiner Weihnachtskarten zeigen zu dürfen…

Ich liebe eher schlichtere Karten mit der Liebe zum Detail.

Ich habe hier die Blüten des Weihnachtssterns geprägt, damit sie das typische Muster erhalten…

Ein kleiner Hingucker sind auch die goldenen Blätter aus dem lasergeschnittenen Papier.

Und die Strasssteine in Champagner machen sich auch als Blüteninneres ganz gut, oder was meinst Du?

Dieser Stempel heißt vollständig „Viel Freude & Segen zu Weihnachten für Sie“. Den letzten Teil habe ich vor dem Einfärben mit Tesafilm abgeklebt. So kann man Teile immer schön ausblenden 😉

Und jetzt darf ich auch noch etwas verlosen *juhu*

Unter allen Kommentaren zu diesem Beitrag, die bis heute um Mitternacht eingegangen sind, wird 1x die Prägeformen „Tolle Texturen“ verlost.

Viel Glück!

Kreative Grüße,

Tanja

Blog Hop Weihnachten

Herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Scraphexe.
Vielleicht bist Du bei der lieben Tanja A. gestartet, kommst von Heike oder aber Du steigst direkt bei mir ein.
Egal wie, ich freue mich, dass Du da bist!

Heute zeigen wir Dir alles rund um Weihnachten. Karten, Boxen, Tischdeko…. mal sehen, was die anderen so gebastelt haben 🙂

Ich habe mich für eine Lightbox in a Box entschieden.
Für die Weihnachtszeit eine schöne Tischdeko, wie ich finde…
Gerade in der dunklen Jahreszeit mache ich gerne Kerzen und Lichtlein an 😉

Hierzu habe ich ein Stück Pergamentpapier zu einer offenen Schachtel gefaltet und ein etwas größeres Gegenstück in Flüsterweiß.

Aus 2 Seiten vom Farbkarton habe ich Schneeflocken gestanzt um Lichtfenster zu bekommen. Stellt man ein (LED-) Teelicht hinein, sieht es so aus:

Die Schneeflocken haben es mir dieses Jahr angetan und so ist auch noch ein passendes Kärtchen entstanden:

So, jetzt geht es weiter zu Heike.
Mal schauen, was sie für Weihnachten gezaubert hat

Hab einen schönen Sonntag und schau bald wieder bei mir vorbei…

Liebe Grüße,
Tanja

Alle Blog Hop Teilnehmerinnen
Susi Engelke – Stempelqueen
Tanja Arnemann – KreaTanja
Tanja Willmann – hier bist Du gerade 🙂
Heike Karnasch – KreaFam
Sabrina Thamm – Sabrinastempelt
Katja Saile – KS Papierkunst
Silke Haas – frischgestempelt
Doris Buhnar – Von Herzen, von Hand, von mir
Anna Leichtle – Anna Craftinglove
Anke Heim – scraphexe

Blog Hop (Karten-)Sketch

Herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Scraphexe.
Vielleicht bist Du bei der lieben Tanja A. gestartet, kommst von Heike oder aber Du steigst direkt bei mir ein.
Egal wie, ich freue mich, dass Du da bist! 🙂

Heute haben wir eine Skizze, auch Sketch genannt, die wir mit Leben füllen wollen.
Dieser Sketch sieht heute so aus:

Ich habe den Sketch genutzt um eine schöne Karte für meine Kunden zu basteln, welche ich beim Katalogversand beigelegt habe.

Das ist daraus geworden:

So gingen die Kärtchen dann auf die Reise…

Wie gefällt sie Dir?
Noch ist es draußen schön warm und wir schwitzen alle ein Bisschen, aber es dauert nicht mehr lange, dann kann man die ersten Lebkuchen kaufen und schwups ist Weihnachten 🙂

Mir hat das Schneeflockenset so gut gefallen, dass ich es einfach haben musste.

Es hat so Spaß gemacht, die Kärtchen zu werkeln und mich mal wieder ganz in meinem Hobby zu verlieren 🙂

So, jetzt geht es weiter zu Heike.
Mal schauen, was sie aus dem Sketch gemacht hat 😉

Hab einen schönen Sonntag und schau bald wieder bei mir vorbei…

Liebe Grüße,
Tanja

Blog Hop Weihnachten

Logo_BlogHop_2018_TWillmann

Herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Scraphexe.

Vielleicht kommst Du von der lieben Anke oder Du steigst bei mir ein.
Egal wie, ich freue mich, dass Du da bist!

Heute zeigen wir Dir Projekte, zum Thema „Weihnachten“.
Kaum zu glauben, dass es in wenigen Wochen schon wieder so weit ist…

Bei mir findest Du ein paar Karten, die ich dieses Jahr an Freunde, Bekannte und Verwandte verschicken werde…

IMG_4048
Die Zuckerstange finde ich wortwörtlich „zuckersüß“!
Mir selber schmecken die Originale nicht, aber zum Anschauen finde ich sie wirklich toll.

IMG_4050
Hier habe ich mal eine neue Technik ausprobiert, bei der ich einen Teil mit einem Framelit ausgestanzt und umgebogen habe.
So entsteht ganz leicht eine Karte, die man schön aufstellen kann…

IMG_4052
Hier habe ich eine Wasserfallkarte gewerkelt, die besonders gut bei meinem Mann ankam.
Ich glaube, Männer brauchen immer Karten, bei denen sich was bewegen lässt 🙂
Die Motive passen auch perfekt auf die kleinen Papierstücke und wenn sie nacheinander umklappen freut man sich immer auf das nächste Motiv.

IMG_4053
Hier noch eine schlichte Karte, die trotzdem duch Glitzerakzente wieder ins Auge sticht.

Ich glaube, so langsam kann Weihnachten kommmen!
Auch wenn ich noch viele Aufträge an Weihnachtskarten vor mir habe, freue ich mich darauf diese zu werkeln und auch bald mit Freundinnen einen Workshop zum Thema „Weihnachten“ zu veranstalten… Mal sehen, was ich mir dafür einfallen lasse.
Ich werde euch berichten 😉

Ich bin gespannt, wie das Projekt von Katja aussieht.
Schau doch gleich mal vorbei….

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag und freue mich, wenn Du bald wieder vorbei schaust 🙂

Alles Liebe,

Tanja