Goodies für einen Workshop

Einen wunderschönen guten Morgen,
es ist schon wieder Montag 🙂
Wie die Zeit verfliegt…

Gestern ist unser Timo schon ein halbes Jahr alt geworden. Da fragt man sich wirklich, wo die Zeit geblieben ist.

Wenn ich so auf den Kalender schaue muss ich feststellen, dass in 2 Wochen schon der erste Advent ist. Und kurze Zeit drauf eben schon Weihnachten… WAHNSINN!!!!

Am 30.11. und 07.12. finden meine Weihnachts-Workshops wieder statt. Beide ausgebucht… Mädels ihr seid sooo toll! Vielen Dank für eure Treue!!!
Letztes Jahr habe ich folgende Goodies für meine Lieben gewerkelt:

IMG_4101IMG_4103

Ich habe die Schneeflocke ausgestanzt und das entstandene Negativ als Schablone genutzt. Mit einem Fingerschwämmchen kann man dann super den Hintergrund einfärben.
Noch flink ein paar Strasssteinchen aufgeklebt und schon wirkt es einfach stimmig.

In Summe sahen die Schächtelchen dann so aus:

IMG_4098

Im Innern hat sich dann noch eine kleine Schoki aus Waldenbuch versteckt 😉

Mal sehen, wann ich euch die Goodies für die kommenden Workshops zeige.
Eins kann ich euch verraten: Ich habe mir die Idee von einer lieben Teamkollegin abgeschaut und etwas abgewandelt… Ich denke, damit kommen meine Kursteilnehmerinnen dann so richtig in Weihnachtsstimmung 🙂

Ich wünsche Dir eine schöne Woche und freue mich, wenn Du bald wieder vorbei schaust.

Liebe Grüße,
Tanja

Ein Traum aus 1001 Nacht…

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich Dir 🙂

Ich hoffe, Du hast das tolle Wetter am Wochenende ausgenutzt, einen schönen Spaziergang gemacht und nochmal ordentlich Spätsommersonne getankt!?
Wir waren mit Timo eine Runde spazieren und meine Mutter war zum Kaffee da.
Somit hatten wir ein sehr schönes entspanntes Wochenende…

Mein Mann hat derzeit den ersten Teil seiner Elternzeit und somit kann ich mir wieder etwas mehr Zeit für mich und mein Hobby nehmen 😉

Heute möchte ich Dir die Karte zeigen, die ich für meine Mutter zum 60. Geburtstag gewerkelt habe.
Es ist wie der Titel schon sagt „Ein Traum aus 1001 Nacht…“

Sie sollte zum runden Geburtstag etwas „größeres“ geschenkt bekommen und ich dachte mir, dass ein Musical-Besuch von Aladdin sicher ihren Geschmack treffen wird.
Musste nur noch die passende Karte dazu gebastelt werden.

Und welches Set bietet sich da besser an als die Produktreihe Pfauenpracht?

Ich habe mich für eine Trifold Pocket Card entschieden, da es auch hier etwas Besonderes sein sollte.

Dazu erstellt man mit dem Falzbrett für Umschläge einen Umschlag, schneidet eine der schmalen Laschen weg und verklebt die anderen 3 Elemente miteinander, so dass eine kleine Tasche entsteht. In diese kann man dann eine Karte schieben, die man z.B. mit einem Band herausziehen kann.

Lang genug geredet, hier ist das Exemplar:

20190814_104539

Den Pfau habe ich erst mit Blaubeere gestempelt und dann mit Rauchblau ausgemalt. Die Schweiffedern hab ich dann mit Kleegrün gestempelt und die „Pfauenaugen“ mit Nuvo Drops in Rosa hervorgehoben.

20190814_104545

Im Hintergrund habe ich das Designerpapier aus dem Set „Besonderes Designerpapier Pfauenpracht“ verwendet um die Farben nochmal aufzunehmen. Auf diesem Bild sieht man auch die aus Pergament ausgestanzten Elemente ganz gut…

20190814_104551

Ich habe auch noch extra eine Pfauenfeder mit den Stanzformen Federpracht aus Flüsterweis ausgestanzt und diese dann mit einem Fingerschwämmchen und verschiedenen Farben eingefärbt und mit Wink of Stella gehighlighted. Ich dachte mir, dass das natürlicher aussieht bzw. einfach lebendiger, wie wenn es aus einer Farbe ausgeschnitten ist.

Hier noch ein paar Detailbilder:

20190814_104558

20190814_104605

Das Inlay habe ich dann auch wieder mit einer eingefärbten Feder dekoriert und um die Karte aus dem Umschlag zu ziehen, habe ich einfach ein paar Bänder verwendet.
Damit das Loch der Karte nicht ausfranst, habe ich mit der Handstanze Sonne einen kleinen Kreis ausgeschnitten, ihn mittig gefalzt und aufgeklebt. Im Anschluss mit der Cropadile ein Loch durch schießen und dann die Bänder durchfädeln garantiert Festigkeit auch bei mehrmaligem rein-und-raus-ziehen.

20190814_104634

20190814_104653

Hier seht ihr nun das fertige Geschenk.
Weil ich die Musical-Karten nicht nur zu der Karte dazu in einen größeren Umschlag stecken wollte habe ich mir hier auch etwas einfallen lassen 😉

Ich habe eine Wunderlampe und blaue Watte besorgt und versucht den Dschinni aus der Flasche nachzubauen 🙂
Dazu habe ich einen Schaschlik-Spieß mit der Watte umwickelt und vorne in die Wunderlampe gesteckt.
Im Hintergrund habe ich die Karte aufgestellt und dann alles auf einem kleinen Tablett mit Folie eingeschlagen.

20190816_180414

20190816_180419

Meine Mutter hat sich riesig gefreut und schon während der Pause im Musical eine begeisterte Nachricht geschrieben.

Genau so eine Freude wollte ich ihr machen 🙂

Ich wünsche Dir eine schöne Woche und freue mich, Dir am kommenden Sonntag wieder beim Blog Hop vom Team Scraphexe ein weiteres Werk zu zeigen.

Liebe Grüße,

Tanja

Blumen zum Geburtstag

Einen wunderschönen Montagmorgen wünsche ich Dir 🙂

Heute möchte ich Dir eine Verpackung für eine Geschenkkarte zeigen, die ich einer Freundin bereits Ende März zum Geburtstag überreicht habe…
Ich finde es immer blöd, die Standardverpackungen vom Einzelhandel zu verwenden.
Daher habe ich mir letztes Jahr über einen Onlineshop runde Metalldosen bestellt, in deren Innenfutter man die Gutscheinkarten gut verstauen kann.

So, genug der vielen Worte, hier kommen die Bilder (Wundere Dich nicht über die kleinen Füße, die die Verpackung halten, das ist ein Yoga-Frosch aus Porzelan, der kurzfristig als Ständer herhalten musste 🙂 ):

IMG_4123

Da meine Freundin sich einen Gutschein von einem großen Garten-Center gewünscht hat, wollte ich passend auch mit Blumen dekorieren…
Hier noch ein paar Detailbilder:

IMG_4124

IMG_4125

IMG_4126

Ich denke, die Verpackung wird auf vielfältige Weise noch das ein oder andere Mal zum Einsatz kommen.
Würdest Du Dich auch über eine solche Verpackung freuen?

Hinterlasse mir gerne ein Kommentar 😉

Ganz liebe Grüße und bis bald,

deine Tanja

Blog Hop Spezial Flockengestöber

 

Logo_BlogHop_2018_TWillmann

Herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Scraphexe.

Vielleicht kommst Du von Indina oder Du steigst bei mir ein.
Egal wie, ich freue mich, dass Du da bist!

Heute zeigen wir Dir Projekte, mit den Produkten aus der Novemberaktion Flockengestöber.
Sicher hast Du schon die ersten Karten mit den Sets im Internet gesehen. Oder hast Du schon selbst damit gespielt?

Das Team Scraphexe inspiriert Dich garantiert!

Ich habe mich heute für eine Facettenbox entschieden 🙂

IMG_4073

Ich wollte etwas „eisiges“ machen, daher habe ich mit der Farbe Babyblau und dem Glitzerpapier Sternenschimmer gespielt.
Damit der Spruch aber besser lesbar ist, habe ich ihn in Marineblau gestempelt.

Hier siehst Du die seitliche Ansicht der Box.
Sie gefällt mir besonders gut, weil die Form alles andere als alltäglich ist.

Ich habe Dir noch 2 kleine Detailbilder von der Schleife und dem Spruch gemacht.
Ich finde, die kleinen Pünktchen von dem Band wirken auch schon fast wie kleine Schneeflocken und es passt perfekt zur Box.

IMG_4082

Siehst Du, wie schön die Schneeflocke glitzert?
Ich liebe es, wenn es funkelt….

Ich hoffe, mein Projekt hat Dir gefallen 🙂

Ich bin gespannt, wie das Projekt von Silvia aussieht.
Schau doch gleich mal vorbei….

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag und freue mich, wenn Du bald wieder vorbei schaust 🙂

Alles Liebe,

Tanja

Zur Hochzeit…

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch eine Karte zeigen, die ich für eine Freundin als Auftragsarbeit gewerkelt habe.
Sie ist im Juni auf eine Hochzeit eingeladen und die Glückwunschkarte sollte farblich zur Einladung des Paares passen.
Diese war in weiß mit Akzenten in violett gestaltet…

Hier ist mein Ergebnis:

20150525_101825

Die Inspiration zu dieser Karte habe ich von Kreativ am Deich.
Ich finde, diese Schachtelkarte ist etwas ganz besonderes…
Blümchen und Herzchen passen perfekt zu diesem Anlass also habe ich die geprägte Front damit etwas aufgehübscht.
Entfernt man die Banderole, so lässt sich die „Schachtel“ öffnen und die zu beschreibende Karte kommt zum Vorschein.

20150525_101955
Diese habe ich passend zur Schachtel gestaltet.

20150525_102028

Ich hoffe, das Brautpaar freut sich über die Karte!

Euch einen guten Start in die Woche…

Tanja