Hallo kleiner Fionn

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich Dir!

Heute zeige ich Dir mal wieder eine personalisierte Karte zur Geburt.

Der kleine Fionn ist nun schon ein paar Wochen auf der Welt, daher kann ich euch die Karte heute zeigen.

Fionn bedeutet hell, weiß, blond.

Welche Haarfarbe er hat, weiß ich aber nicht 😉

Hier siehst Du nochmal die unterschiedlichen Ebenen, die ich mit Dimensionals erzielt habe.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag und hoffe, Du schaust bald mal wieder vorbei…

Liebe Grüße,

Tanja

Willkommen auf der Welt kleine Emma

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich Dir!

Letzte Woche ist wieder ein Erinnerungsrahmen entstanden:

Eine Freundin hatte mich gebeten den Bilderrahmen für eine Bekannte zu erstellen… dieser Bitte bin ich gerne nachgekommen! Es freut mich einfach ungemein, wenn meine Projekte so gewürdigt werden und immer wieder Aufträge zustande kommen… Vielen Dank liebe Moni!

Mit einem Lächeln auf dem Gesicht wünsche ich Dir einen guten Start in die Woche!

Liebe Grüße,

Tanja

Welcome Little One

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich Dir.

Ich hoffe, Du und deine Liebsten sind gesund und ihr bleibt auch schön zu Hause.
Diese Zeit ist gerade sehr verrückt und die Schließung der ganzen Läden und Gastronomie sorgt ein wenig für Geisterstimmung auf den Straßen.
Aber es scheint der einzige Weg zu sein, das Virus einzudämmen bzw. Neuansteckungen etwas zu reduzieren.

Neben den ganzen schlimmen Nachrichten gibt es aber auch Schöne.
Dazu gehört die Geburt eines kleinen Wunders.
Freunde von uns haben bereits Ende Januar ihr 2. Kind bekommen und ich habe eine Karte wie auch einen Bilderrahmen gewerkelt.
Bilderrahmen habe ich hier schon sehr viele gezeigt, daher darf heute die Karte den Blog füllen.

Ich habe mich von der lieben Anke Heim inspirieren lassen und eine von ihr gezeigte Karte abgekupfert.

IMG_4442

Dieses Rauchblau ist einfach perfekt für kleine Jungs, findest Du nicht?

IMG_4443

Ich habe hier einfach das Motiv mit den Blends ausgemalt und den Hintergrund mit kleinen Herzchen verziert.
Hier habe ich einfach den Stempel zweimal abgedrückt und diesen schönen Effekt von starker und dezenter Farbe bekommen.

IMG_4444

Noch schnell ein Band mit Schleife ergänzt und schon war die Karte fertig.

 

Ich wünsche mir, dass Du gesund bleibst und die neu gewonnene Zeit gut nutzen kannst.
Lies ein Buch, bastel etwas schönes, entspanne mit deiner Lieblingsserie und telefoniere mit deinen Lieben…
So wird die Zeit ganz schnell vorbei gehen und wir können dem Virus gemeinsam trotzen.

Alles Liebe und bis bald,
Tanja

Hallo kleine Jara

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich Dir 🙂

Ich hoffe, das Sturmtief hat Dich trotzdem schlafen lassen und Du bist heute gut erholt.

Ich möchte Dir heute noch einen Bilderrahmen zeigen…
Diesen habe ich für eine Kollegin aus meinem Nachbarteam gemacht, die kurz nach mir entbunden hat.

1

Nicht irritieren lassen: Ich habe die Schutzfolie noch auf der Plastikscheibe kleben lassen, als das Foto gemacht wurde.

Warum ich nochmal einen Bilderrahmen zeige?
Weil ich von der lieben Natascha das erste „Kundenfoto“ geschickt bekommen habe, und ich soooooooo stolz war 🙂

IMG-20200130-WA0007

Der kleinen Jara hat der Bilderrahmen wohl auch gefallen 🙂

 

Jetzt wünsche ich Dir eine gute Woche und freue mich, wenn Du bald wieder vorbei schaust.

Liebe Grüße,

Tanja

Geschenk zur Geburt

Einen wunderschönen guten Morgen 🙂

Wir waren vergangenen Montag bei Freunden eingeladen, die kurz vor Jahresende noch ihr 2. Kind in die Arme schließen durften.

Natürlich habe ich hierzu wieder etwas gebastelt:

IMG_4396

Der kleine Elefant links im Bild war meine Spardose als Kind 🙂
Irgendwie passend…

IMG_4399

Die kleine Mayla hat ein schönes Zimmer mit einer rosa Tapete und vielen kleinen Koala-Bären.
Daher durfte er auch auf dem Bilderrahmen nicht fehlen…

IMG_4400

Größe, Gewicht und Geburtszeit wurden hier schön festgehalten.

IMG_4401

Mal sehen, was ich Dir nächste Woche zeigen kann 😉

Bis dahin, eine gute Zeit.

Liebe Grüße,

Tanja

Bilderrahmen zur Geburt

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich Dir 🙂

In unserem Bekanntenkreis gab es im September wieder Nachwuchs und ich wollte mal wieder einen Bilderrahmen werkeln.
Da ich für das erste Kind des Paares auch schon einen Bilderrahmen erstellt hatte, war das quasi Pflicht 😉

Und so ist dieser Rahmen entstanden:

IMG_4325

Ich finde diese kleinen Tierchen einfach niedlich…

IMG_4321

Im Vergleich zu meinen früheren Bilderrahmen habe ich das Geburtsjahr hier nicht mehr aufgestempelt. Das war aber eher dem Platz und Format geschuldet 😉
Aber im Nachhinein finde ich, fehlt es garnicht…

IMG_4320

Der Name muss natürlich Platz im Bilderrahmen finden…

IMG_4319

IMG_4316

Gewicht und Größe sollten auch festgehalten werden…

IMG_4317

…und mit der Geburtszeit zusammen ergibt sich ein rundes Bild 🙂

Ich habe die Bilderrahmen jetzt wieder bei Etsy in mein Sortiment aufgenommen und biete sie in blau, rosa und hellgrün an.
Wenn Du also ein personalisiertes Geschenk zur Geburt machen, oder für dein eigenes Kind einen Bilderrahmen haben möchtest, kannst Du Dich gerne bei mir melden 🙂

Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche!

Liebe Grüße,

Tanja

Aus dem Bauch, mitten ins Herz <3

Ich wünsche Dir einen wunderschönen guten Morgen 🙂

Wie Du wahrscheinlich gemerkt hast, ist es etwas ruhiger um meinen Blog geworden.
Das hat folgenden Grund:

Am 17. Mai bin ich Mama geworden und unser kleiner Timo hatte einen etwas schwierigen Start ins Leben.
Wir mussten einen ganzen Monat in der Klinik bleiben…
Jetzt ist Gott sei Dank alles soweit in Ordnung und unsere kleine Welt dreht sich nur um Timo 🙂

Hier ein paar Bilder von dem Kleinen:

Timo soll Ende Oktober getauft werden und ich wollte es mir nicht nehmen lassen, hierfür die Einladungen zu basteln.

Die Farbe Rauchblau hat es mir total angetan und somit musste ich sie einfach für die Einladung verwenden.
Ich wollte hier aber keine Standardkarte werkeln und habe mich somit für einen Umschlag entschieden, der einen kleinen Leporello enthält.
Pinterest hat mir so einige Ideen geliefert, aber bei der lieben Barbara bin ich hängen geblieben und habe mich an Ihrer Variante orientiert.

IMG_4223

Die Stanzformen „Handgeschrieben“ fand ich optimal um den Namen unseres Sohnes auf die Einladung zu schreiben.
Wir haben uns entschieden, den Text aus seiner Sicht zu schreiben, aber irgendwie hat der Name keinen Platz mehr gefunden.
Also musste er eben außen drauf 😉

Als 2. Farbe habe ich mich für Granit entschieden, weil ich finde, dass die Farben ganz gut harmonieren.
Um sie nochmal aufzugreifen habe ich 2 kleine Händchen innen in den Umschlag und 2 kleine Füßchen auf den Umschlag gestempelt.

Ansonsten habe ich die Einladung eher schlicht gehalten und nur noch 2x den Sternchenstempel aus dem Set „First Steps“ verwendet.

IMG_4229

Wir wollten noch ein Foto aus dem Newborn-Fotoshooting mit der lieben Rebecca Conte einarbeiten und somit haben wir ein schönes Portrait-Bild ausgesucht.

Damit der geschlossene Umschlag zusammengehalten wird, habe ich noch flink eine Banderole aus Pergament gebastelt und das Band in Rauchblau drumherum gewickelt.
Schwups noch mit dem Einladungsspruch verziert und ein paar Nuvodrops zur Deko angebracht und schon war die Einladung fertig.

IMG_4235

Ich hoffe, Dir gefällt die Einladung genau so gut wie mir 🙂

Lass mir doch gerne ein Kommentar hier…

Hab‘ eine schöne Woche und bis ganz bald,

deine Tanja

Rosaroter Baby-Erinnerungsrahmen

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich Dir 🙂

Heute zeige ich Dir einen Erinnerungsrahmen, den ich für unsere amerikanischen Nachbarn gemacht habe.
Die Kleine kam bereits im Januar zur Welt, aber ich habe es einfach nicht geschafft, den Bilderrahmen hier zu zeigen.
Daher wird es höchste Zeit 😉

Ganz im Mädchentraum Zartrosa habe ich den Namen, den Geburtstag, die Uhrzeit, Größe, sowie das Geburtsgewicht verewigt.
Die Mama war ganz aus dem Häuschen…

IMG_4166

IMG_4170

IMG_4171

Wenn die Namen der Kinder nicht so lang sind, wähle ich meistens den Passpartou-Rahmen, damit in die Mitte des Rahmens noch ein Foto des kleinen Menschleins geklebt werden kann. Aber Charlotte ist einfach so lang, dass ich es nicht schön in eine Zeile aufbringen konnte,daher wurde der Einlegerahmen einfach kurzerhand weggelassen und der ganze Platz ausgenutzt.

Vielleicht sollte ich meine Erinnerungsrahmen wieder bei Etsy anbieten… was meinst Du?

Hab eine tolle Woche und komm bald wieder…

Liebe Grüße,

Tanja