Blog Hop Farbchallenge

Logo_BlogHop_2018_TWillmann

Herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Scraphexe.

Vielleicht bist Du bei der lieben Tanja A. gestartet, kommst von Heike oder aber Du steigst direkt bei mir ein.
Egal wie, ich freue mich, dass Du da bist!

Heute haben wir das Thema Farbchallenge.
Das bedeutet, wir verwenden alle die selben Farben.

Diese sind heute:
Farbchallenge_Maerz2020

Ich habe mich für folgende Umsetzung entschieden:

IMG_4479

Wie Du siehst, sind alle Farben vertreten.
Den Deckel habe ich in Minzmakrone gehalten, die Blumen und den Hintergrundstempel in Rokokorosa und den Spruch habe ich mit silbernem Embossingpulver aufgebracht.

Hier siehst Du die Box jeweils nochmal „in anderem Licht“ 🙂

IMG_4485

Die Blüten habe ich erst in Kirschblüte gestempelt und dann das Innere nochmal mit Rokokorosa hervorgehoben.
Der Spruch ist nicht an ein bestimmtes Fest gebunden, so kann man die Box zu verschiedenen Gelegenheiten verschenken.

IMG_4487
(unbezahlte Werbung)

Im Innern befindet sich wieder eine süße Leckerei…
Auf diesem Bild kann man auch gut sehen, wie der Deckel zusammengehalten wird. Nämlich über einen Magneten.

Damit die Box nicht zu instabil ist, habe ich das weiße Innenleben aus extrastarkem Papier gefertigt.

So, jetzt geht es weiter zu Heike.
Mal schauen, was sie vorbereitet hat 🙂

Hab einen schönen Sonntag und schau bald wieder bei mir vorbei…

Liebe Grüße,
Tanja

Welcome Little One

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich Dir.

Ich hoffe, Du und deine Liebsten sind gesund und ihr bleibt auch schön zu Hause.
Diese Zeit ist gerade sehr verrückt und die Schließung der ganzen Läden und Gastronomie sorgt ein wenig für Geisterstimmung auf den Straßen.
Aber es scheint der einzige Weg zu sein, das Virus einzudämmen bzw. Neuansteckungen etwas zu reduzieren.

Neben den ganzen schlimmen Nachrichten gibt es aber auch Schöne.
Dazu gehört die Geburt eines kleinen Wunders.
Freunde von uns haben bereits Ende Januar ihr 2. Kind bekommen und ich habe eine Karte wie auch einen Bilderrahmen gewerkelt.
Bilderrahmen habe ich hier schon sehr viele gezeigt, daher darf heute die Karte den Blog füllen.

Ich habe mich von der lieben Anke Heim inspirieren lassen und eine von ihr gezeigte Karte abgekupfert.

IMG_4442

Dieses Rauchblau ist einfach perfekt für kleine Jungs, findest Du nicht?

IMG_4443

Ich habe hier einfach das Motiv mit den Blends ausgemalt und den Hintergrund mit kleinen Herzchen verziert.
Hier habe ich einfach den Stempel zweimal abgedrückt und diesen schönen Effekt von starker und dezenter Farbe bekommen.

IMG_4444

Noch schnell ein Band mit Schleife ergänzt und schon war die Karte fertig.

 

Ich wünsche mir, dass Du gesund bleibst und die neu gewonnene Zeit gut nutzen kannst.
Lies ein Buch, bastel etwas schönes, entspanne mit deiner Lieblingsserie und telefoniere mit deinen Lieben…
So wird die Zeit ganz schnell vorbei gehen und wir können dem Virus gemeinsam trotzen.

Alles Liebe und bis bald,
Tanja

Häschen hüpf…

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich Dir 🙂

Entschuldige bitte, dass ich letzten Montag keinen Beitrag hochgeladen habe, aber irgendwie ist mir das total durchgerutscht.

Heute möchte ich Dir meine erste Osterkarte zeigen 🙂

IMG_4466

Der kleine Meister Lampe zwinkert seinem Empfänger zu. Ist das nicht goldig?!
Mit dem Set „Hasengrüße“ kann man das Gesicht des Hasen unterschiedlich gestalten.
Ich fand es so sehr niedlich.
Außerdem passen die einzelnen Stempel perfekt zu der Handstanze und man kann den Kopf, den Körper und die kleinen Pfoten mit einem Klick ausschneiden.
Bevor ich alles ausgestanzt habe, habe ich den Hasen in hell- und dunkel Savanne coloriert. Mit den Stampin‘ Blends geht das super….
Ich habe den Hasen einfach in sattes Grün gesetzt. Auch hier habe ich mit den Stampin‘ Blends Farbe ins Spiel gebracht.

IMG_4468

Der Mümmelmann freut sich auch über einen Möhren-Regen und wackelt vor Freude, wenn man ihn anstupst 🙂
Ich habe ihn auf einen „Wobbler“ geklebt und somit gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen:
1. Es gibt einen 3-D-Effekt
2. Man kann ihn anstupsen und er wackelt hin und her.

IMG_4476

Hier siehst Du diesen „Wobbler“.

Was sagst Du dazu? Gefällt Dir dieser Effekt oder liebst Du es eher „aufgeräumt“ und hättest den Hasen direkt auf den Hintergrund geklebt?
Verrate es mir doch in einem Kommentar…

Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche!

Bis bald,
Tanja